Walldorfer Kinotreff
Schneemann

ab 24. November

Der Schneemann ist das Erkennungszeichen eines Killers, der in Norwegen junge Mütter ermordet. Hauptkommissar Harry Hole arbeitet für die Osloer Polizei und wird mit den Ermittlungen betraut, nachdem er durch einen mysteriösen Schneemann mit rosafarbenem Schal auf den Fall aufmerksam wird. Mithilfe der neuen Kollegin Katerine Bratt versucht er, die Hinweise zu ordnen, die weit bis in die Vergangenheit zurückreichen.

Cars 3: Evolution (3D)

bis 29. November

Lightning McQueen ist ein alter Hase im Rennzirkus. Doch obwohl er von einer neuen Generation Rennwagen mehr und mehr ins Abseits gedrängt wird, will der rote Flitzer vom Ruhestand nichts wissen, vielmehr steckt er sich ein neues ehrgeiziges Ziel: Er will das Piston-Cup-Rennen gewinnen und den Jungspunden zeigen, dass er immer noch das Zeug zum Sieger hat.

Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs

ab 25. November

Die Pfefferkörner ziehen Spaß und Abenteuer magisch an! Bei ihrem ersten Kinoabenteuer haben es die drei Hamburger Nachwuchsdetektive Mia, Alice und Benny allerdings mit einem Gegner zu tun, bei dem ihre üblichen Methoden versagen. Wie soll man gegen einen uralten Fluch, der auf einer Familie von Bergbauern lastet, ankommen? Oder steckt doch etwas ganz Anderes dahinter?

Bild
Griessnockerlaffäre

28. und 29. November

Am Morgen nach einer wilden Polizisten-Hochzeit wird der immer noch leicht angetrunkene Dorfpolizist Franz Eberhofer unsanft von den schwer bewaffneten Kollegen des Sondereinsatzkommandos geweckt, die ihn wegen Mordverdachtes festnehmen: Sein Vorgesetzter, Kommissar Barschl, wurde mit Franz‘ Taschenmesser im Rücken tot aufgefunden - und Franz und Barschl waren im ganzen Dorf als Rivalen und Erzfeinde bekannt.

Barfuss in Paris

30. November

Bibliothekarin Fiona erhält einen Brief von ihrer Tante Martha, die sie nicht mehr gesehen hat, seit Martha vor Jahrzehnten beschlossen hat, ihre dörfliche Heimat in Kanada für ein Leben in der Metropole Paris zu verlassen. Fiona ist durch den Brief alarmiert: Die Zeilen lassen darauf schließen, dass Martha von ihrer Familie in ein Altersheim abgeschoben werden soll.