kommunales Kino
Die Rückkehr des Pokals
Deutschland 2019
89 Minuten
Darsteller: Eintracht Frankfurt und viele andere mehr

26. und 27. Februar

30 Jahre nach dem letzten großen Titel gewinnt Eintracht Frankfurt am 19. Mai 2018 den DFB-Pokal. Es ist ein epochales Ereignis für Verein und Fans. Die Sehnsucht einer ganzen Region wird gestillt, rund 100.000 Menschen lassen am Tag danach die Banktürme wackeln. Ein Filmteam hat die Mannschaft von der Anreise bis zur Feier auf dem Römer begleitet. Die Dokumentation bietet exklusive Einblicke in das Innenleben der Mannschaft, zeigt noch einmal alle Emotionen rund um das historische 3:1 gegen die Bayern und die Leidenschaft, mit der alle Beteiligten für ein erfolgreiches Finale gearbeitet haben.

Rückblick auf ein historisches Wochenende

Was sagte Niko Kovac in der letzten Mannschaftssitzung vor dem Finale in einem Berliner Hotel? Wie beschreibt Axel Hellmann die Situation und die Stimmung im Verein vor dem Pokalfinale? Was sagt Vereinslegende Karl-Heinz Körbel über seinen Moment mit dem DFB-Pokal kurz vor der Siegerehrung? Wie hat Prince Boateng die Situation rund um den Videobeweis kurz vor Schluss erlebt? Was passiert in der Kabine kurz nach dem Spiel? All diese Fragen beantwortet der Film und bietet eine einzigartige Sicht auf den DFB-Pokalsieg von Eintracht Frankfurt. Aber auch für neutrale Fußballfans ist der Film ein Hochgenuss, denn er zeigt auf, wie die Sehnsucht einer ganzen Region nach einem großen Titel gestillt wurde.