kommunales Kino
Bild
Das unerwartete Glück der Familie Payan
Regie: Nadège Loiseau
Frankreich 2017
104 Minuten
ab 06 Jahren
Darsteller: Karin Viard, Philippe Rebbot, Hélène Vincent

17. und 18. Oktober

Die 49-jährige Nicole Payan hat alle Hände damit zu tun, das chaotische Alltagsleben ihrer Familie - bestehend aus ihrem arbeitslosen Ehemann Jean-Pierre, ihren erwachsenen Kindern Arielle und Vincent, ihrer schusseligen Mutter Mamilette und ihrer flippigen Enkelin Zoé - zu managen. Da bringt ein Besuch beim Frauenarzt absolut unerwartete Neuigkeiten: Nicole ist schwanger - dabei war sie eigentlich sicher, bereits ihre Wechseljahre erreicht zu haben!

Außerdem hatte sie bereits mit 15 eine ungeplante Schwangerschaft und war seitdem besonders vorsichtig. Nicole muss sich überlegen, ob sie das Kind behalten will - eine Entscheidung, die ihr auch deswegen nicht unbedingt leichter fällt, weil alle anderen Mitglieder der Familie Payan natürlich ebenfalls ihren Senf dazugeben…